Bodenverbesserung

Böden sind in verschiedene Bodenklassen und -arten eingeteilt. Eine Bodenanalyse gibt Aufschluss über die Zusammensetzung und Eignung des Bodens für die geplante Maßnahme. Durch die genau dosierte Zugabe von biologischen oder chemischen Stoffen wird eine unnötige und schadhafte Überdüngung des Bodens sichergestellt.

Ziel ist es, die Bodenwertigkeit und Qualität zu verbessern. Dabei wird der Einsatz dieser Stoffe stets in Abstimmung mir der zu gestaltenden Fläche getroffen.

Gartentips

  • Dec 14, 2017 | 13:53 pm

    Wer glaubt, dass die Winterruhe nach dem herbstlichen Blattfall bedeutet, dass der Garten nichts mehr zu bieten hat, liegt gründlich[…]

    Read more...
  • Dec 13, 2017 | 14:14 pm

    Wenngleich man sich in der Winterzeit nur wenig im Garten aufhält, lohnt es sich trotzdem, den Bereich ums Haus zu[…]

    Read more...
  • Dec 12, 2017 | 07:34 am

    Mit seiner erweiterten Schutzverstellung und der hohen Durchzugskraft ist der neue Stihl Trennschleifer TS 440 eine gute Wahl, wenn es[…]

    Read more...